Download
Programmheft 2018
Programm 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.8 MB

Ermäßigungstarife:

Die allgemeine Ermäßigung beträgt 50%, einzelne Veranstaltungen können nicht ermäßigt werden, diese sind mit  „k.E“ gekennzeichnet. Das ermäßigte Eintrittsgeld kann in Anspruch genommen werden von: Schülerinnen und Schülern, Studentinnen und Studenten (mit gültigem Studentenausweis und Dauer der Gültigkeit), Grundwehr- und Zivildienstleistenden, Arbeitslosen und Schwerbehinderten (mindestens 50 %) gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises.

Freien Eintritt haben:

Kinder und Jugendliche bis zum  vollendeten 14. Lebensjahr

Mitarbeiter der Presse

Die ärztlich als notwendig anerkannte Begleitperson von Schwerbehinderten, sofern dies im Behindertenausweis vermerkt ist.